Aktuelle Zeit: 14.10.2019, 12:56



Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 Gronendal niest Blut 
Autor Nachricht

Registriert: 27.05.2011, 08:06
Beiträge: 3
Beitrag Gronendal niest Blut
Hallo an Alle,

Gestern Abend nieste unsere 13,5 Jahre alte Gronendal-Hündin Jascha (vom Laehrpark) plötzlich Blut, nachdem sie sich dauernd die Nase geleckt hatte.

Herbeigerufene Tierrettung konnte keinen Biss oder ähnliche Verletzung feststellen, auch Zahnfleisch war "rosa gesund" und es war keine Verhaltensauffälkligkeit festzustellen. Während der 1 stündigen Beobachtung hörten die Blutungen auf, ebenso endete das Niesen.

Gerade jetzt (4 Stunden nach Fütterung, mit gutem Apettit gefressen) fing das dauernde Schnauzenlecken wieder an und prompt ein heftiger Nieser mit Versprühung von Blut.

Bin ratlos, mobiler Tierarzt ist derzeit nicht errreichbar und reguläre Tierärztin ebenfalls nicht vor Montag erreichbar.

Meine Frau und ich können nachts nicht mehr Auto fahren, abgesehen davon, daß für unsere Hündin Aufofahren, auch Kurzstrecken, absolute Stresssituationen sind und sofort auf den Darm und die Blase schlagen.

Kennt jemand solche Symptome und eventuell eine Lösung / Linderung ?

Hündin war am 19.10 zur Untersuchung bei der Tierärztin, hatte eine Spritze gegen Probleme meim Aufstehen (Hinterhand) sowie Tabletten bekommen.

Im 2500 m2 grossen Garten konnte ich keine Kampfspuren (z.B. streunende Katzen) feststellen, ebenso keine Blutspuren am Holzzaun. Beisserei mit anderen Hunden sind ausgeschlossen, da heute ganztägig unter Beobachtung bzw. an der Leine ausser Haus gewesen.

Bin ziemlich unsicher vielleicht kann jemand weiterhelfen ?

Dankeschön
Uwe Grascht
95183 Feiitzsch
09295 914522
0175 4107687
uwe.grascht@t-online.de


31.10.2015, 20:10
Profil
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2009, 17:08
Beiträge: 50
Beitrag Re: Gronendal niest Blut
Hallo,
ich hoffe es wurde nicht noch schlimmer.
Wenn der Tierarzt nichts findet könnte es auch die trockene Heizungluft und die im Alter dünner werdende Haut der Nasenschleimheit sein.
Viel Glück beim Tierarzt!
Der Beitrag gehört eigentlich in die Rubrik Gesundheit.

Gruß Katja


28.12.2015, 12:53
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de